Herbst-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner

Herbst-Wimmelbuch
Herbst-Wimmelbuch

Inhalt:
Nach Winter, Frühling und Sommer wird es endlich Herbst in Wimmlingen. Nun treffen sich beim Stadtfest alle bei Musik und Tanz. Hinzu kommt ein Kürbiswettbewerb und ein Jahreszeit gemäßer Laternenumzug. Im Herbst-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner (2005, Gerstenberg Verlag) wimmelt es nur von zahlreichen menschen, Tieren und Geschehnissen …

* Elke telefoniert mit dem Handy. Aber mit wem?
* Oskar trifft mit seiner Gänselaterne eine alte Bekannte wieder.
* Die Gemeindearbeiter von der Wimmel-Stadt, Carlos und Fred, haben mit Besen und Kehrmaschine alle Hände voll zu tun.
* Eichhörnchen verstecken rechtzeitig vor dem Winter viele Nüsse.
* Irma und das Karlchen sind mit ihrem Riesenkürbis unterwegs.
* Oliver wird Zeuge eines Unglücks.
* Ludwig, der Musiklehrer, führt gemeinsam mit Yvonne den Laternenumzug in Wimmel-Town an.
* Die katze Monika kümmert sich um den Kätzchen-Nachwuchs. Und was macht Kater Mingus derweil?
* Den größten Kürbis haben wohl Andrea und Friedrich gezüchtet.
* Gabrielle darf heute statt Eis warme maroni verkaufen.
* Susanne schmückt Armin mit einer schönen Girlande aus Herbstblättern.
* Der Papagei Niko ist ausgeflogen und evrsteckt sich auf jeder einzelnen Seite des Wimmel-Bilderbuchs.
* Peter hat seine Laterne selbst gebastelt. Sein Hund Struppi begleitet den Laternenumzug.

Herbstlich geht es in Wimmlingen zu. Passend zu Jahreszeit bietet das Herbst-Wimmelbilderbuch viele Möglichkeiten seinen Kindern die aktuellen Gegebenheiten und Zusammenhänge näher zu bringen.

One thought on “Herbst-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner”

Kommentare sind geschlossen.